In der letzten Sitzung des Marktgemeinderates wurde unter anderem auch die Besetzung der Ausschüsse geregelt. Dort werden Fachthemen in kleinerer Runde diskutiert, für den Marktgemeindrat vorbereitet oder direkt entschieden, solange es im festgesetzten Verantwortungsbereich liegt. Von den Freien Wählern stehen für Sie ab sofort bereit:

Planungs-, Umwelt- und Werksausschuss:
Robert Hecht (FWGem Meitingen)
Rudolf Helfert (UWG Erlingen)
Stefan Müller (FLW Herbertshofen)
Klaus Nebe (FWG Meitingen)

Haupt- und Finanzausschuss:
Ernst Dittrich (FLW Herbertshofen)
Patrick Gerblinger (UWG Erlingen)
Robert Hecht (FWGem Meitingen)
Franz Wengenmayr (FWGem Meitingen)

Rechnungsprüfungsausschuss:
Ernst Dittrich (FLW Herbertshofen)
Rudolf Helfert (UWG Erlingen)
Franz Wengenmayr (FWGem Meitingen)

Damit auch jeweils alle anderen Räte informiert sind, findet natürlich ein Austausch statt. Zusätzlich führt eine Vertretungsregelung in der Praxis dazu, dass jede/r auch mal im jeweils anderen Ausschuss arbeitet.

Desweiteren sind wir vertreten im Aufsichtsrat der Meitinger Wohnungsbau GmbH, im Schulverband, in der Geschwister-Scholl-Stiftung, im Erholungsgebieteverein Augsburg e. V. sowie im Wasserverband Schmuttergruppe Nordendorf um dort die Anliegen der Gemeinde im Sinne aller Bürgerinnen und Bürger zu vertreten.

Wir freuen uns schon jetzt auf die vielfältigen Fachthemen in diesen Gremien und auf eine gute Zusammenarbeit mit unseren Kolleginnen und Kollegen der anderen politischen Gruppierungen!

Marktgemeinderat, 1. Vorsitzender FLW