Monat: November 2019

Start in die Kommunalwahl 2020

Toller Start in die Kommunalwahl! In unserer „bunten“ Liste sind viele Lebensbereiche, Interessen und Kompetenzen durch Herbertshofer Persönlichkeiten vertreten.

Auf dem Bild (von links): Stefan Müller, Josef Calta, Christian Schenk, Mandy Wenzel, Harry Baumgartner, Johann Deisenhofer, Wolfgang Meir, Elli Schilling, Ernst Dittrich, Roland Schuster, Matthias Kruck, Helmut Dirr, Volker Geisler, Thomas Graf, Silvia Stock, Richard Heckel, Anton Scharpf, Andreas Brodkorb, Fred Elger, Jan Wenzel. Weitere Kandidaten (nicht auf dem Bild) sind Alfred Dippel, Dominikus Schweihofer, Jürgen Kewitz, Paula Jebelean, Jürgen Lang sowie Ersatzkandidat Josef Schneid.

Foto: Tobias Kunz

Wir freuten sehr uns über das große Interesse an unserer Aufstellungsversammlung! Danke auch an Dr. Fabian Mehring, MdL, der unterhaltsam die Versammlung leitete und an unsere hoffentlich künftige Landrätin Melanie Schappin und Kreisverbands-Vorstand Tobias Kunz, die sich an diesem Abend Zeit für uns genommen haben!

Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2020

Liebe Mitglieder und Förderer der FLW,
sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

hiermit lädt die FLW – Freie Lechtaler Wählergemeinschaft e. V. Sie herzlich zur Nominierung unserer Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatsliste zur Kommunalwahl am 15.03.2020 ein.

Termin: Montag, 18.11.2019, 19:30 Uhr
Ort: Musikerheim des Spielmannszuges Herbertshofen; Pestalozzistraße 1a

In den letzten Monaten haben wir eine starke Liste zusammengestellt, die wir Ihnen vorstellen wollen.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Delegiertenversammlung im Bezirk schiebt ÖPNV an

Für die regelmäßige Delegiertenversammlung der FREIEN WÄHLER im Bezirk Schwaben wurde diesmal ein neues Format gewählt. Die Pflichtpunkte solcher Versammlungen wie Bericht des Vorstands, Kassenprüfung usw. wurden selbstverständlich ausreichend behandelt, besonders viel Raum wurde aber einer Resolution und einer Podiumsdiskussion gewährt. Die Veranstaltung profitierte davon und war dadurch besonders interessant und kurzweilig, auch weil den Fragen und Beiträgen der Mitglieder und Delegierten aus den Ortsverbänden und Kreisverbänden dadurch entsprechend Raum gegeben wurde.

In der beschlossenen Resolution zur Verbesserung von Schienenverkehr und ÖPNV in Schwaben werden konkrete Verbesserungen eingefordert. Zentraler Gedanke dabei ist, dass öffentliche Verkehrsmittel nicht allein als Angebot für Menschen ohne Auto zu verstehen ist, sondern uns hier nur ein grundsätzlich attraktives Angebot zu einer Lösung vieler aktueller Probleme führt.

Für die FLW waren Andreas Brodkorb und Stefan Müller vor Ort.

Bezirksdelegiertenversammlung. V. l.: Dr. Fabian Mehring (Parlamentarischer Geschäftsführer der FW-Landtagsfraktion), Susann Enders (FW-Generalsekretärin), Stefan Müller (Delegierter der FLW und FW Kreis Augsburg), Andreas Brodkorb (Delegierter der FLW), Alexander Hold (Landtagsvizepräsident); Bild: Ferdinand Traub

FREIE WÄHLER im Augsburger Land gestaltet die Zukunft

Der Kreisverband der FREIEN WÄHLER im Landkreis Augsburg lud zur Klausurtagung nach Wolnzach in der Hallertau.

Unsere Landratskandidatin Melanie Schappin wurde bei unserer Klausurtagung mit Begeisterung empfangen. Wir freuen uns schon jetzt auf einen tollen Wahlkampf und die erste Landrätin für unseren Kreis Augsburg.

Im weiteren Verlauf der Klausurtagung wurde in vielen konstruktiven Diskussionen und in Gruppenarbeiten dabei die Weichen gestellt für die kommende Kommunalwahl wie auch für die Themen, die uns jetzt und die nächsten Jahre hinaus beschäftigen werden. Vielen Dank an dieser Stelle an die hervorragende Organisation durch Franziska Hochmair, Claudia Schuster und Tobias Kunz!

 

Stahlwerksspitze übergibt Petition an Alexander Hold

Die Spitze des Lech-Stahlwerks übergab zusammen mit Auszubildenden eine Petition an Landtagsvizepräsiden Alexander Hold. Unser Fraktionschef Dr. Fabian Mehring hat das Treffen ermöglicht, nachdem er bereits Mitte Oktober die Bürgerinitiativen mit Umweltminister Thorsten Glauber zusammenbrachte.

Noch im November wird Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger nach Meitingen kommen. Wir hoffen sehr auf eine Lösung, die dem Naturschutz gerecht wird und gleichzeitig für das Lechstahlwerk die notwendige Perspektive für die Zukunft gibt.

© 2019 FLW

Theme von Anders NorénHoch ↑

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.